Authentisch leben & erziehen, authentisch lehren, Familie, Jugendliche begleiten, Lehrer sein, Ressourcen, Rituale

Angst und Unsicherheit in Zeiten von Krieg

Vom Raum halten für Groß und Klein KLEIN Du bist gerade in der ersten Klasse. Letztes Jahr hast du mitten in einer Pandemie einen großen Umzug gemacht, hast kurz vorm Ende den Kindergarten gewechselt und bist mit dir ganz unbekannten Kindern eingeschult worden. Viele Ängste und Fragen hattest du. Du hast Halt gesucht bei deiner… Weiterlesen Angst und Unsicherheit in Zeiten von Krieg

Allgemein, Authentisch leben & erziehen, Entfaltung, Jugendliche begleiten, Lehrer sein, Schule

Jugendliche authentisch begleiten – Teil 2 Begleiten statt erziehen

EIN LEUCHTTURM SEIN Wächst eine Pflanze schneller, wenn ich daran ziehe? Welche Faktoren braucht es, damit Kinder und Jugendliche gesunde, starke Persönlichkeiten werden und ihren Platz in der Welt finden? Sind wir wirklich der Meinung, dass der Begriff der Erziehung heute noch angemessen ist? Ebenso stelle ich den Begriff des Lehrens in Frage! Ursprünglich waren… Weiterlesen Jugendliche authentisch begleiten – Teil 2 Begleiten statt erziehen

authentisch leben & erziehen, authentisch lehren, Familie, Jugendliche begleiten, Lehrer sein, Schule

Jugendliche authentisch begleiten – Teil 1 Konflikte regeln

In der Mitte des Kreises ist ein Problem, außen herum sitzen 21 Jugendliche und starren es an. Ihnen wurde eine Aufgabe gestellt, die es zu lösen gilt. In der Mitte liegt etwas, das begehrt wird. Jede/r möchte es haben! Die beiden lautesten Alphatiere brüllen sich Gehör und schon schalten die Leisen, Zarten ab und ihre… Weiterlesen Jugendliche authentisch begleiten – Teil 1 Konflikte regeln

authentisch lehren

Corona Spezial – Lehrer:innen in der Krise!

Seit Jahren setze ich mich dafür ein, in die Lehrerzimmer mehr Gelassenheit im Lehreralltag einziehen zu lassen. Ich versuche authentisch durch meine Art auf Augenhöhe und mit stärkender Beziehungskultur, den Schülerinnen und Schülern eine gute Begleiterin zu sein. Dabei ist neben den fachlichen Aspekten natürlich ganz klar die Haltung der Lehrperson, ihr Mindset und eine… Weiterlesen Corona Spezial – Lehrer:innen in der Krise!

authentisch leben & erziehen, authentisch lehren, Gedanken entlarven & umkehren, Lehrer sein, Ressourcen, Schule, Selbstliebe

Wut auf Lehrer!?

Es ist so schön einfach wütend zu sein. Die Schüler sind auf die Eltern wütend, die Zuhause das Home Schooling betreuen. Die Eltern sind auf die Lehrer wütend, die sich nicht melden, quantitativ zu viele Aufgaben schicken, unpassende Formate anbieten. Die Lehrer sind auf Kollegen, Schulleitungen und das Ministerium wütend. Die Gesellschaft ist auf die… Weiterlesen Wut auf Lehrer!?

Authentisch leben & erziehen, authentisch lehren, Familie, Gedanken entlarven & umkehren, Ressourcen, Rituale, Schule, Selbstliebe

Fürs Herz – Impulse für Eltern, Schüler & Lehrer

Im aktuellen Artikel für meinen Blog bekommt ihr als Leser heute einen kleinen Einblick in meine Coaching-Tätigkeit und die Meditation „Herzspüren“ als Geschenk. Ein bisschen Herzenswärme und Licht für dunklere, anstrengende Zeiten! In den letzen Wochen kontaktierten mich viele Eltern zu den aktuellen Themen in der Schule. Meistens sind es Eltern von Grundschülern, die momentan… Weiterlesen Fürs Herz – Impulse für Eltern, Schüler & Lehrer

alleinerziehend, Allgemein, authentisch leben & erziehen, authentisch lehren, Familie, Lehrer sein, Schule

Quarantäne Alltag – Alles anders in Familie und Schule

Mein jüngster Sohn ist zum dritten Mal in Quarantäne in diesem Schuljahr. Dieses Mal hat es mich auch erwischt und wir warten mal wieder auf einen hoffentlich negativen Test. Abgesehen davon, dass dies immer eine organisatorische Herausforderung für mich darstellt, da ich alleinerziehend bin, bedrückt es meine größeren beiden Schulkinder viel mehr. Für sie läuft… Weiterlesen Quarantäne Alltag – Alles anders in Familie und Schule

Lehrer sein, Natur erleben, Rituale, Schule, Stressbewältigung

Unterricht in der Zeit von Corona

Nachdem wir gestern zum ersten Mal ganztägig in der Schule Masken trugen, äußerte ich mich in den sozialen Medien darüber, dass es mir schwer gefallen war und dass manche meiner Schüler und ich Kopfschmerzen, Schwindel und Übelkeit hatten. Auch mein Sohn berichtete mittags, als er von der Schule nach Hause kam davon, dass es ihm… Weiterlesen Unterricht in der Zeit von Corona

Authentisch leben & erziehen, Entspannung, Gedanken entlarven & umkehren, Lehrer sein, Ressourcen, Schule, Stressbewältigung

Lehrer sein – „Raus aus dem Pädagogenkoma!“

unbezahlte Werbung (durch Nennung eines Markennamens) In der Vorbereitung zu der Reihe „Lehrer sein - Unsere stressvollsten Gedanken“ stolperte ich über den Artikel „Vom Schulstress ins Pädagogenkoma“, den ich unten verlinken werde. Für mich wird hier nochmals der Zusammenhang zwischen dem Druck von Außen und Innen verdeutlicht und vor allem die Auswirkung auf unsere Lehrergesundheit.… Weiterlesen Lehrer sein – „Raus aus dem Pädagogenkoma!“

Allgemein, authentisch lehren, Gedanken entlarven & umkehren, Lehrer sein, Ressourcen, Rituale, Schule, Selbstcoaching

Lehrer sein – Unsere stressvollsten Gedanken 2

 Teil 2 - Was uns von Innen gedanklich gefangen hält „Wie soll ich das schaffen?“ Ist ein Zitat, dass immer wieder von allen Seiten in der Schule zu hören ist. Schon vor Corona und den besonderen Bestimmungen liefen wir Lehrer heiß, wie ein Uhrwerk tickend von einer Minute zur anderen funktionierend für viele Menschen gleichzeitig… Weiterlesen Lehrer sein – Unsere stressvollsten Gedanken 2